Willi-Eichler-Akademie e. V.

Liebe Leserinnen und Leser,

was für ein Jahr, das bald enden wird – wohl jede und jeder unter uns wird dieses 2020 in besonderer Erinnerung behalten. Die fortwährende Corona-Pandemie hat auch die politische Bildung vor neue Herausforderungen gestellt, die wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnerinnen und -partnern auf europäischer, Bundes- und Landesebene angenommen haben. 

Wir freuen uns, dass die finanzielle Förderung unserer Bildungsarbeit im kommenden Jahr gesichert ist und uns damit den Spielraum gibt, unser Angebot um neue, digitale Formate zu erweitern. Unsere bisherigen Online-Seminare und weiteren Veranstaltungen im Internet wurden von den Teilnehmenden gut angenommen, so dass wir zuversichtlich sind, 2021 dadurch auch Zugänge zu neuen Zielgruppen zu erschließen. 

Zwischen den Jahren bleiben unsere Büros vom 23.12.2020 bis zum 04.01.2021 geschlossen. Wir wünschen Ihnen und Euch viel Freude bei der Lektüre des Newsletters, schöne Weihnachtstage und einen guten – vor allem gesunden – Start ins neue Jahr!

Unterschrift Dr. Sebastian Scharte
Dr. Sebastian Scharte
Pädagogischer Leiter

 

Seminarprogramm 2021 
jetzt erschienen

 

Trainings zu Rhetorik, Moderation, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und mehr – wir freuen uns, Ihnen und Euch in diesem Flyer Angebote für Ehrenamtliche für 2021 zu präsentieren.

 

Neue Angebote für Schöffinnen und Schöffen

Auch unsere Angebote für Schöffinnen, Schöffen und rechtspolitisch Interessierte liegen vor: Wie schon in den vergangenen Jahren bieten wir 2021 vertiefende Informationen zu unserem Rechtssystem und auch zu aktuellen rechtspolitischen Entwicklungen.

 

Gemeinsame Workshops mit dem Integrationshaus Köln-Kalk

„Rassismuskritik und Diversitätssensibilität - für eine faire(re) Gesellschaft“ ist der Titel einer Reihe von Workshops, die wir im nächsten Jahr gemeinsam mit dem Integrationshaus e. V. anbieten. 

 

Musikalisches Bataclan-Gedenken fünf Jahre nach dem Attentat

Das digitale Bataclan-Festival Mitte November in der Bonner Harmonie war ein würdiges Gedenken an das schreckliche Attentat vor fünf Jahren in Paris.

 

Professor Wolfgang Schroeder zu Gast im Europäischen Salon

Im Oktober sprachen wir mit dem Politikwissenschaftler Wolfgang Schroeder über „Europa – eine unfertige, immer zu gestaltende Identität“ – ein spannender Abend mit vielen neuen Erkenntnissen.

 

Kontakt
Telefon
TEL: 0049 221 – 168 898 70
Willi-Eichler-Akademie e. V., Venloer Wall 15, 50672 Köln
www.web-koeln.de
Wenn Sie diese E-Mail (an: bonnweb@gmail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen. Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Willi-Eichler-Akademie e. V.
Dr. Sebastian Scharte
Venloer Wall 15
50672 Köln
Deutschland

0049 – 221 – 168 898 70
newsletter@web-koeln.de
www.web-koeln.de
Vorsitzender: Martin Schilling
Register: Amtsgericht Köln
Tax ID: VR 7452